Kaiserschnitt – Wenn Ihr Baby auf diesem Wege kommt

Eine mentale Vorbereitung auf die Geburt ist wichtig. Aber was ist mit den Frauen, die beispielsweise aufgrund von gesundheitlichen Besonderheiten während ihrer Schwangerschaft eine Kaiserschnitt-Geburt haben werden?
Dieser Kurs begleitet Sie und Ihren Partner auf dem Weg zur Geburt per Kaiserschnitt, unterstützt die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Baby und Sie können das sonst passive Erlebnis eines Kaiserschnitts in eine aktiv mitgestaltete Geburtserfahrung verwandeln.
Die Rahmenbedingungen können sich oftmals an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen, damit die Geburt Ihres Babys ein unvergesslich schönes Erlebnis wird. Gut vorbereitet können Mama, Papa und Baby die Schwangerschaft gemeinsam genießen.


Die Vorteile des Kurses
  • Die mentale Vorbereitung von Eltern & Kind auf die Geburt per Kaiserschnitt kann die Anpassung für die junge Familie einfacher machen
  • Wohlbefinden und Gelassenheit können durch das Erlernen und von Entspannungs- und Atemtechniken gesteigert werden
  • Negative Gedanken können losgelassen werden
  • Die Mutter-Kind-Bindung und das positive Körpergefühl der Mutter werden gestärkt
  • Eltern kennen ihre Geburtsoptionen und können durch Absprache mit dem Geburtsteam eine individuellere Geburt erleben, die ihre Bedürfnisse berücksichtigt
  • Die gezielte Planung und Vorbereitung und der intensive Kontakt zur Mutter ist ein großer Vorteil für das Baby
  • Der Geburtsbegleiter wird gezielt auf seine Rolle vorbereitet
  • Professionelle Audios bieten eine ideale Entspannungs- und Vorbereitungsmöglichkeit für zu Hause
KaiserschnittKursinhalt
  • Entspannungs- und Atemtechniken
  • Visualisierungsübungen und Affirmationen fördern ganz gezielt die Mutter-Kind-Bindung, das positive Körpergefühl der Mutter und bereiten Mama & Baby mental 
auf die Geburt per Kaiserschnitt vor
  • Gemeinsames Ausarbeiten der Geburtswunschliste und Informationen zur Auswahl des richtigen Geburtsortes
  • Informationen zum Ablauf eines Kaiserschnitts und die Rolle der Hebamme
  • Förderung des Bondings vor, während und nach der Geburt
  • Informationen zum Thema Stillen nach einem Kaiserschnitt
  • Rolle und mögliche Aufgaben des Geburtsbegleiters
  • Informationen über Beckenbodentraining und Ernährung
  • Informationen zu wichtigen Dokumenten & Anträgen
  • Möglichkeiten der Unterstützung im Wochenbett
Warum dieser Kurs?

Ein Kaiserschnitt kann aus unterschiedlichen Gründen seitens des Arztes empfohlen werden. Dabei kann es sich um relative oder absolute Indikationen handeln. Die Schwangeren entscheiden daraufhin gemeinsam mit Partner und Arzt bzw. Hebamme über das weitere Vorgehen.
Da die meisten Frauen ihr Kind gerne spontan auf natürlichem Wege zur Welt bringen wollen, tun sich in solchen Situationen natürlich Fragen und Verunsicherungen auf. Neben der kompetenten Hebammenbetreuung bzw. fachärztlichen Betreuung kann eine gute (mentale) Vorbereitung auf die Geburt per Kaiserschnitt die Anpassung an diese neue Situation erleichtern. Denn, soweit möglich, sollten die Bedürfnisse von Mutter und Kind bestmöglich berücksichtigt werden, damit beide einen sanften und guten Start ins neue Leben haben.
Im Kurs geht es darum, sich mental auf den Kaiserschnitt und die Zeit als Eltern einzustimmen, sich über mögliche Rahmenbedingungen zu informieren und die Mutter-Kind-Bindung bereits vor der Geburt zu unterstützen. Ebenfalls wichtig sind die Versorgungs- und Betreuungsmöglichkeiten nach der Geburt, um möglichst viel Entlastung und Genesungszeit zu haben. Diese und weitere Themen werden während des Kurses vertieft.

 

Weitere Informationen

Dieser Kurs soll zur Entspannung und zum Wohlgefühl der werdenden Eltern beitragen. Der Kurs stellt keine ärztliche oder heilende Therapie oder medizinische Beratung/Diagnostik/Behandlung dar. Für alles Rund um Ihre medizinischen/gesundheitlichen Belange und Fragen zum Thema Schwangerschaft & Geburt verweise ich auf Ihre betreuenden Ärzte, Hebammen oder andere medizinische Fachpersonen. Während der Schwangerschaft, Geburt und im Wochenbett sollten Sie sich durch einen Facharzt und eine Hebamme begleiten lassen, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten. Weitere wichtige Informationen finden Sie hier.

 

Passende Links zum Thema

Kidsgo über den NeaBea Elternkurs Fahrplan zur Geburt

NeaBea Elternkurs

NeaBea auf Facebook

Sie haben Fragen zu diesem Thema?
Schreiben Sie mir gerne eine Nachricht
oder informieren Sie sich unter www.neabea.de